Organisationen

ROTE NASEN e.V. Clowns im Krankenhaus

 
Profil
Selbstdarstellung

ROTE NASEN e.V. Clowns im Krankenhaus bringen kranken und leidenden Menschen Lebensfreude ans Krankenbett!

Seit 2003 bringen ROTE NASEN e.V. Clowns im Krankenhaus kranke oder leidende Menschen zum Lachen – dort, wo es eigentlich nichts zu lachen gibt, auf Stationen der Kinderchirurgie, der Kardiologie, auf Onkologie- und Intensivstationen, sowie in Senioreneinrichtungen und Rehabilitationskliniken. Dort, wo Menschen auch seelische Unterstützung brauchen, um wieder gesund zu werden.

Über ROTE NASEN e.V Clowns im Krankenhaus

Eine fremde Umgebung, Angst vor einer Operation oder unangenehmen Untersuchungen, lange Tage im Krankenhaus: das verängstigt Kinder aber auch viele Erwachsene. Genau da setzt die Arbeit von ROTE NASEN an, wenn sie kranke Kinder und leidende Menschen im Krankenhaus besuchen.

Mit Lachen, Liedern, Zaubertricks oder einfach nur mit einfühlsamer Zuwendung bringen ROTE NASEN Clowns in solchen Situationen Momente des Glücks und neue Leichtigkeit. Sie sind keine ÄrztInnen, sondern speziell ausgebildete KünstlerInnen. Sie improvisieren anstatt zu operieren. Sie verschreiben keine Medikamente, ihre Medizin ist der Humor. Angst und Schmerzen sind dann oft schnell vergessen, und zurück bleiben funkelnde Augen und strahlende Gesichter.

27 ROTE NASEN Clowns in Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Rheinland-Pfalz und Hamburg besuchen in 32 medizinischen Einrichtungen über 54.000 „humorbedürftige“, kranke Kinder, Erwachsene und SeniorInnen.

ROTE NASEN e.V. Clowns im Krankenhaus ist Teil von ROTE NASEN Clowndoctors International. Die 2003 von ROTE NASEN Clowndoctors Österreich, mit Sitz in Wien, gegründet wurden. Dadurch konnten weitere ROTE NASEN Organisationen in Ungarn, Slowenien, der Tschechischen Republik, der Slowakei, Kroatien und Neuseeland erfolgreich aufgebaut werden.

Im Jahr 2011 besuchten insgesamt 281 Clowns in über 190 Kliniken mehr als 545.000 kleine und große PatientInnen. ROTE NASEN International ist operativ die größte Gruppe von Klinikclowns in Europa und genießt weltweites Ansehen.