Organisationen

Kleefalterhof gGmbH

 
Profil
Anzahl der Mitarbeiter 3
Selbstdarstellung

Der Kleefalterhof, als gemeinnützige GmbH im Mai 2011 gegründet, ist eine Therapeutische Nachsorgeeinrichtung für Familien mit einem schwerkranken oder verstorbenen Kind. Wir bieten den bisher in Deutschland einmaligen Dreiklang aus Therapeutischer Begleitung - Trauerbegleitung - Tiergestützter Begleitung. Auf dem Kleefalterhof erfahren betroffene Familien Unterstützung und Begleitung, die durch die schwere Erkrankung oder den Tod eines Kindes eine besondere Art der Betreuung benötigen.

Im schönen Oberbayen in der Nähe des Staffelsees entsteht gerade der neue Hof auf einem Bauernhof. Wunderbar in die Natur eingebettet mit Blick auf die Alpen und den Staffelsee. Hier finden die Familien und jedes einzelne Familienmitglied Ruhe, Weite, Verständnis, Freude, Lachen und Weinen. Gemeinsam finden wir wieder einen Weg ins Leben, unter Einbeziehung der Gefühle von Verlust und Angst.

Wir stellen uns dem Leben mit all seinen Facetten, stärken die Menschen in ihren individuellen Ressourcen und entwickeln Perspektiven für die Zukunft.

Familien die schon einmal bei uns waren, können immer wieder zurückkommen, wenn sie eine Zeit bei uns brauchen.

Unser Angebot finanziert sich zu 100% aus Spenden, Stiftungsmitteln und Sponsoring. D.h. Fundraising im großen Stil. Damit möglichst viele Menschen zu uns kommen können und Achtung, Wertschätzung und Lebenshilfe erfahren.