Dienstleister

Marschall Wernecke & Andere Credibility

Beratung und Consulting, Fundraising-Strategie und Konzeption, Organisationsentwicklung, Markenbildung, Interne Kommunikation, Jahresberichte, Personal, Recruiting, Aus- und Fortbildung, Großspenden-Fundraising, Unternehmenskooperation

 
Profil
Anzahl der Mitarbeiter 7
Dienstleistungen im Fundraising seit 2008 mit credibility.wegewerk. Seit 2000 in den vorherigen Positionen.
Selbstdarstellung

Marschall Wernecke & Andere Credibility GmbH
Beratungs- und Entwicklungsgesellschaft

Organisationsentwickler mit Fokus auf Impact, Effekte, Zielkonfikte, Innovation.
Ziel: Beste Effekte für Alle.

 

Wir setzen unsere Talente konzentriert ein als
- Katalysator, Coach, Moderator, Mediator, Trainer
- Partner für Entscheidungen in Zielkonflikten
- Entwickler, um Effekte und Wirkung messen und steuern
- Didaktiker, Transformatoren und Beschleuniger
- Provokateure, um innovative unternehmerische Lösungen zu erkennen
- Vernetzer und Verbinder von Akteuren 

 

Gründer und geschäftsführender Partner seit 2008: Thomas Marschall.

Sein Schwerpunkt: 
Katalysator, Coach, Organisationsentwickler und didaktische Programme in den Bereichen Wirkungs-Steuerung, Zielkonflikte, CSR, Sustainability, Social Reporting und strategische Finanzierung.

Zuvor Geschäftsführer der SOS-Kinderdörfer Global Partner GmbH und lange Jahre Leiter Online-Marketing der SOS-Kinderdörfer weltweit.

Er entwickelt didaktische Programme, um Innovation, Spielregeln und den Umgang mit Dilemmata in Herz und Hand vieler Mitarbeiter zu überführen. Seit 2013 bietet MWA ein erprobtes Mini-Impact-Assessment MIA an.

Er hat mit der Eberhard von Kuenheim Stiftung der BMW Gruppe die Initiative „Verantwortung unternehmen“ entwickelt und moderiert den dortigen jährlichen Campus zusammen mit Dr. Klaus Doppler.

Er ist Lehrbeauftragter an der Universität der Künste, in Kooperation mit der Universität St. Gallen zu den Themen Leadership, Wirtschaftsethik und CSR und führt Trainings zum Umgang mit ethischen Dilemmata durch.

Leistungsdetails
Katalysator, Coach, Moderator, Mediator, Trainer:
  • für wirksame Projektentwicklung und -planung, 
    Transformation, Teamentwicklung, Mittler zu Dienstleistern
  • Pointierte, öffnende, bei Bedarf provokante, immer verbindliche Moderation
 
Partner für Entscheidungen in Zielkonflikten:
  • mit Review & Sparring
  • mit unserem Mini-Impact-Assessment MIA
 
Entwickler, um Effekte und Wirkung messen und steuern: 
  • Methodische Entwicklung von Indikatoren mit Ihren Teams
  • Steuern mit dem schlanken Impact Performance System IPS
 
Didaktiker, Transformatoren und Beschleuniger:
  • Entwicklung und Umsetzung didaktischer Konzepte für wirksame
    Transformationsprozesse, Mitarbeiterentwicklung und Aufbau
     dezentraler Verantwortungsstrukturen
  • Dilemmaspiel, um zu sensibilisieren, Handlungsfähigkeit in Zielkonflikten zu stärken, Spielregeln im Alltag in Hand und Herz zu überführen
  • Innovation-Sessions, in der wir Blickwinkel, Zielkonflikte und systemische Fragen nutzen
 
Vernetzen und Verbinden von Akteuren:
  • Zwischen Sektoren, Zivilgesellschaft und Wirtschaft
  • Mit einem angepassten Partner-Impact-Assessment, um Effekte, Wirkung und Ziele zu evaluieren


UNSERE AKTUELLEN THEMEN sind unter anderem:
  • Strategische Projektentwicklung
  • Führungspersonal entwickeln
  • CSR & Nachhaltigkeit
  • Impact Investment
  • Social Impact Business
  • Strategische Finanzierung und Fundraising
Leistungen außerhalb des Fundraisings Organisationsentwicklung, Coaching, Impact-Controlling-Systeme, Zielkonflikte. Mitarbeiter-Programme.
Referenzen

Unter anderem:

  • Deutsches Rotes Kreuz, Generalsekretariat, Berlin.
  • World Vision Deutschland, Friedrichsdorf.
  • Deutsche Welthungerhilfe, Bonn.
  • Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. (Bundesverband), Berlin.
  • Ärzte ohne Grenzen, Berlin.
  • Eberhard von Kuenheim Stiftung (BMW Gruppe), München.
  • Joblinge gAG, München
  • Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft, Berlin.
  • SOS-Kinderdörfer weltweit (Hermann-Gmeiner-Fonds Deutschland e.V.), München.
  • SOS-Kinderdörfer Global Partner GmbH, München.
  • Medienzentrum Parabol e.V., Nürnberg.